Künstliche Intelligenz

Kristian Kersting - Die Moral der Maschinen

Prof. Dr. Kristian Kersting ist Professor für Machine Learning an der TU Darmstadt und setzt sich u. a. damit auseinander, wie Maschinen Moral lernen können.

Kann man Künstlicher Intelligenz Moral beibringen? Und wenn ja, wie? Mit diesen spannenden Fragen beschäftigt Prof. Dr. Kristian Kersting. Er ist Professor für maschinelles Lernen am Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt und leitet dort am Centre for Cognitive Science das Machine Learning Lab.
Nach seiner Promotion an der Universität Freiburg im Jahr 2006 war er am MIT, Fraunhofer Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme, der Universität Bonn und der TU Dortmund tätig.

2019 wurde Kersting zum Fellow der „European Association for Artificial Intelligence“ ernannt, einem Programm, das Forscher auszeichnet, die auf dem Gebiet der KI „kontinuierlich herausragende Beiträge erbracht haben“.
Er hat über 160 peer-reviewed Fachbeiträge veröffentlicht, ein Buch über statistische relationale KI mitverfasst zu zahlreichen Themen rund um Maschinelles Lernen und KI geforscht. Über einige dieser Themen spricht er in dieser Folge.