Podcast Stefan Peters

Zum Thema
peters-4
    Justus-Liebig-Universität Gießen Krisenklima - Herausforderungen der ökologischen Transformation (2/2)

    Fragen wie diese erläutert in dieser Doppelfolge von Hessen schafft Wissen Prof. Dr. Stefan Peters, Professor für Friedensforschung an der Justus-Liebig-Universität Gießen, Direktor des Deutsch-Kolumbianischen Friedensinstituts CAPAZ und Gast in den HSW-Episoden 7 („Kolumbien am Scheideweg“) sowie 34 („Der Frieden in Zeiten von Covid-19“).

    Stefan Peters ist überzeugt: Die notwendige Bearbeitung der ökologischen Krise läuft Gefahr, als Kollateralschaden Rohstoffökonomien in eine tiefe wirtschaftliche,
    soziale und politische Krise zu stürzen. In diesem Gespräch bietet er Szenarien an, wie sich das vermeiden ließe.

    Krisenklima - Herausforderungen der ökologischen Transformation (2/2)

    Apple Podcast | Spotify | Download (24,72 MB)
    Darum studier' ich in Hessen

    Ich studiere gerne hier, weil hier mein Sudiengang "Bildung und Förderung in der Kindheit" angeboten wird und mich sehr gut für mein zukünftiges Berufsleben vorbereitet. Außerdem sind die Leute hier voll cool.

    Selina Selina Justus-Liebig-Universität Gießen Hochschule besuchen
    3D