Landschaftsarchitektur

Hochschule Geisenheim University

Wir bilden führende Experten für Landschaftsgestaltung, urbanes Grün und nachhaltigen Ressourcenschutz aus.
 
Zeugnisse, Maßnahmen und Werke der Landschaftsarchitektur begegnen uns auf Schritt und Tritt. Sobald wir unsere Haustüre verlassen, befinden wir uns bereits in deren vielfältiger Wirkungsstätte– ob Privatgärten, öffentliche Wege und Plätze, unbebaute Landschaften, Kinderspielplätze, öffentliche Parks unserer Städte, Sportanlagen sowie Friedhöfe, Wälder, Gewässer, Naturschutzgebiete oder Lebensräume geschützter Tiere und Pflanzen – stets kommen wir in Kontakt mit den weitgefächerten Themenbereichen der Landschaftsarchitektur.
 
Landschaftsarchitekten befassen sich mit den großen, aktuellen Themen und Herausforderungen zur biologischen Vielfalt, zum Arten- und Biotopschutz, zum Gewässerschutz und zum Klimawandel. Die Gestaltung, Nutzung und Aneignung der öffentlichen Freianlagen im Stadtraum und der privaten Gärten bilden die Basis für kreative, planerische Lösungen in der Freiraumplanung. Hieraus entstehen wichtige Projekte zur Realisierung für den Garten- und Landschaftsbau, die von den Menschen direkt angenommen und genutzt werden.
 
Im Studium gibt es die Möglichkeit, sich in einer der drei Vertiefungen zu spezialisieren:
 
Freiraumplanung
Garten- und Landschaftsbau
Naturschutz und Umweltprüfungen