Elektrotechnik und Informationstechnik

Hochschule Darmstadt

Auto, Smartphone, Waschmaschine – nichts funktioniert ohne Mikroprozessor. Aber wie programmiert man die kleinen Alleskönner? Energie ohne Kohle, Atom und Co. – und warum geht das Licht nicht aus, wenn die Sonne nicht scheint und der Wind nicht weht?

Bachelor-Studierende im Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik an der Hochschule Darmstadt (h_da) finden in den sieben Semestern ihres Studiums Antwort auf viele Fragen zu modernster Technik. Sie erlangen grundlegende Kenntnisse in der Mathematik, Physik, Elektrotechnik und Informationstechnik. Die Spezialisierung in der Automatisierungs- und Informationstechnik, im Bereich der Energie, Elektronik und Umwelt oder in der Kommunikationstechnologie bereitet sie darauf vor, die technischen Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Zusätzliche Team- und Leitungskompetenzen sowie Sprach- und Präsentationsfähigkeiten rüsten die zukünftigen Ingenieure auch für Projekte auf internationaler Ebene.