Dann spielt es gern schnulzig! - 3

Zum Thema
Ein junger Trommler bei den Proben
Mitglieder des Gießener Uniorchesters bei den Proben
Eine junge Frau spielt ein Cello
Mitglieder des Gießener Uniorchesters bei den Proben
Ein junger Mann bläst in eine Posaune
    Justus-Liebig-Universität Gießen Dann spielt es gern schnulzig!

    Universitätsorchester Giessen

    Das Universitäts-Orchester Gießen gibt es in wechselnder Besetzung bereits seit dem Jahre 1985, seit 2005 unter der Leitung von Stefan Ottersbach. Das Orchester ist einmal im Jahr auf Tournee - „…naja eigentlich nur alle zwei Jahre, aber im Moment hat sich die Schlagzahl etwas erhöht.“ so Stefan. Im nächsten Jahr seien sie auf Konzert-Tournee in Kroatien, im letzten Jahr war es Schweden. Ein Höhepunkt im nächsten Jahr wird jedoch definitiv die Aufführung eines Stückes, welches der amerikanische Komponist Sidney Corbett im Moment extra für das Orchester schreibt. Da wird sich das Potential des Orchesters zeigen. „…aber ich bin mir sicher, dass auch das ein riesiger Erfolg wird.“

    Eine Sache möchte Stefan noch anführen. Er sei sehr stolz und glücklich, dass das Orchester für viele seiner Mitglieder den Hauptfreundeskreis bilde. Es sei schön zu sehen, dass das Miteinander des Orchesters auch über das musizieren hinausgehe. Musik verbindet eben.