Podcast Nicole Deitelhoff

Zum Thema
deitelhoff
    Goethe-Universität Frankfurt Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Krisenzeiten

    Nicole Deitelhoff ist Professorin für „Internationale Beziehungen und Theorien globaler Ordnungspolitik“ an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Leibniz-Instituts Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK). Letzteres ist eine Art Denkfabrik für Friedensforschung und internationale Beziehungen.
    Sie studierte Politikwissenschaft, Geschichte und Völkerrecht an der Technischen Universität Darmstadt und der State University of New York at Buffalo. Und beantwortet in dieser Episode Fragen wie: Was ist eigentlich eine Krise? Und wie wirken sich Krisen auf unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt aus?

    Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Krisenzeiten

    Apple Podcast | Spotify | Download (40,59 MB)
    Darum studier' ich in Hessen

    Frankfurt ist eine Weltstadt in der während des Studiums einige Wege offen sind. Zudem ist die Uni Frankfurt sehr modern und zentral gelegen. Das Land Hessen erteilt faire Fördermittel, die das Studium hier vereinfachen. Hessen ist ein gerechtes Bundesland, was Bildung betrifft.

    Luxcy und Nazife Luxcy und Nazife Goethe-Universität Frankfurt Hochschule besuchen